Am letzten Wochenende im Juli fand für die Vereinsjugend eine Fahrt zum Zeltplatz am Wisseler See statt.

Am Donnerstag,28. Juli machten sich Bernd Leffrang und Clara Lemke mit 4 Jugendlichen auf den Weg nach Wissel, um Zelte aufzubauen und organisatorische Dinge zu regeln, damit die 7 Jugendlichen, die am Freitag mit dem Betreuer Friedhelm Schöpkens nachkamen, alles für ein erfolgreiches Wochenende vorfanden.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es ab zum See. Der Nachmittag ging mit Schwimmen, Ballspielen und Wasserschlachten schnell vorbei und alle hatten großen Hunger, der anschließend beim gemeinsamen Grillen bekämpft wurde.

Am Samstag wurde im Laufe des Tages das Wetter schlechter und die Jugendlichen zogen vom See um auf die sich beim Zeltplatz befindliche Kegelbahn, um einige ruhige Kugeln zu schieben. Abends wurde Stockbrot gebacken und alle saßen in gemütlicher Runde zusammen, um den Geburtstag von Bernd zu feiern.

Sonntag morgen nach dem Frühstück hieß es, Abschied nehmen und ab ging es nach Aldekerk. Dort machte sich jeder auf den Weg nach Hause, wo dann sicher so manche Stunde Schlaf nachgeholt wurde.

 

Ein besonderer Dank gilt Bernd Leffrang, der die Fahrt federführend organisierte und mit seinem technischen Equipment dafür sorgte, dass es auch dem ungeübten Camper an Nichts fehlte.